Wir kümmern uns um Sie!

Vollzeit-Studiengang Business Administration

Bei dem Bachelor-Studiengang "Business Administration" (Vollzeit) handelt es sich um einen praxisorientierten Studiengang, mit dem Studierende einen international anerkannten, akademischen Abschluss zum Bachelor of Arts (B.A.) erwerben.

Die Besonderheit

Studierende im Vollzeit-Studiengang durchlaufen ihr Studium zusammen mit den dualen Studenten und profitieren so auch von den Praxiserfahrungen in deren Unternehmen.

Die Studierenden wählen vor Beginn Ihres Studiums eine der folgenden Berufsfachrichtungen, in der sie sich somit über die gesamte Studiendauer spezialisieren:

  • Finanzdienstleistungen
  • Industriemanagement
  • Automotive
  • Handels- und Dienstleistungsmanagement
  • Tourismus- und Eventmanagement
  • Steuern und Bilanzen

Die vorlesungsfreien Zeiten werden mit Selbstlernzeit und zwei obligatorischen Praktika in Unternehmen der eigenen Wahl gefüllt.

Auf einen Blick

StudienformVollzeit
Regelstudienzeit6 Semester
StudienbeginnSeptember
OrtPräsenzstudium mit Blended-Learning-Anteilen
Zeitentagsüber in Blöcken von 09:00 – 16:15
vereinzelt samstags 09:00 - 16:15 Uhr
Wechsel von dreimonatigen Theoriephasen an der Hochschule und dreimonatigen Praxisphasen im Partnerunternehmen
Credits180
SpracheDeutsch – mit englischsprachigen Vorlesungen
AbschlussB.A.
Gebühren500 Euro monatlich - keine zusätzlichen Gebühren

 

Dieser Studiengang ist staatlich anerkannt und durch die ZEvA akkreditiert.

Berufliche Perspektiven und Vertiefungsoptionen

Dieses Studium eröffnet Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven sowohl in Familienbetrieben, mittelständischen Unternehmen als auch in internationalen Konzernen. In unserer „Manufaktur für Fach- und Führungskräfte“ wird Ihnen in kleinen Lerngruppen von ca. 35 Studierenden praxisorientiertes betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt, wobei die theoretischen Grundlagen u.a. aus Wirtschaft, Marketing, Recht und Personalwesen eng mit der Praxis Ihrer Unternehmen verknüpft werden. Neben der Wissensvermittlung fördern wir Ihre persönlichen Kompetenzen und unterstützen Sie in Ihrer wissenschaftlichen Ausbildung.

Bereits ab dem ersten Semester erhalten Sie vertiefende Vorlesungen für Ihre gewählte berufliche Vertiefung im Studium.

Nach erfolgreichem Bachelor-Studium können Sie ein entsprechend ausgelegtes Master-Studium im In- oder Ausland anschließen.

Zulassungsvoraussetzung

  • Hochschulzugangsberechtigung in Niedersachsen (z. B. Abitur, Fachhochschulreife oder aufgrund der beruflichen Vorbildung)
  • Bestehen des Studierfähigkeitstestes (erfolgt in der Leibniz-FH nach Ihrer Bewerbung)

Neben den genannten Zugangsberechtigungen gibt es noch zahlreiche andere Bildungswege, um ein Studium aufzunehmen. Wenn Sie aufgrund Ihrer bisherigen Qualifikation unsicher sein sollten, sprechen Sie uns bitte an.

Kosten / Finanzierung

Die Studiengebühren betragen monatlich 500 Euro. Zusätzliche Gebühren werden nicht erhoben. Diese Aufwendungen können steuerlich geltend gemacht werden und eine BaFög Förderung ist möglich. Im Falle von Anrechnungen durch berufliche Fortbildungen reduzieren sich die Studiendauer und –kosten.

Vorteile des Studiums

  • Hochwertiges Studium mit international anerkanntem, akademischem Abschluss mit 180 Credit Points
  • Kleine Lerngruppen von 10 bis 35 Studierenden. Diese Gruppengröße ermöglicht eine angenehme Lernatmosphäre und einen intensiven Austausch mit Dozenten und Studierenden
  • Praxisorientierte Lernkonzeption durch Praxisprojekte und Erarbeitung von Fallstudien
  • Teamarbeit in Projekten und Kommunikationstrainings, die Ihre persönliche und soziale Kompetenz stärken
  • Individuelle Betreuung durch eine Ansprechpartnerin aus der Studienorganisation, die Ihnen mit Rat und Tat während Ihres gesamten Studiums an der Leibniz-FH zur Seite steht
  • Ein Qualitätsmanagement, welches Ihnen eine hohe Lern- und Betreuungsqualität sichert. IT-gestützt erhalten Sie unter Wahrung des Datenschutzes die Gelegenheit, Lehre, Dozenten und Organisation qualitativ zu bewerten

Bewerbung

Wenn Sie sich für ein Studium an der Leibniz-FH entschieden haben, bitten wir Sie um folgende Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben, in dem Ihre Motivation für dieses Studium dargelegt wird
  • Nachweis über Ihre Zugangsberechtigung
  • letztes schulisches Abschlusszeugnis

Alle Informationen zu den Bewerbungsverfahren der dualen, berufsbegleitenden und Vollzeit-Studiengänge gibt es auch hier im Film.

Nach oben