Wir kümmern uns um Sie!

2. Kaminabend am 17. September 2019

19.07.19

Anmeldung bis zum 31. August 2019 möglich

Am 17. September 2019 findet von 18:00 bis ca. 20:00 Uhr unser 2. Kaminabend mit dem Thema „Digitalisierung: Stillstand statt Fortschritt in Deutschland?“ statt. Zu dieser Thematik werden Wissenschaftler/innen, Praktiker/innen und Studierende verschiedener Branchen zusammen diskutieren. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in angenehmer Atmosphäre auszutauschen und zu vernetzen.

Impulse für die Plenums-Diskussion geben Ihnen unsere Referent/innen mit den folgenden spannenden Themen:

  • Herr Prof. Dr. Nikolaus Forgó, Professor für Technologie- und Immaterialgüterrecht an der Universität Wien, Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht; seit Juli 2018 Expertenmitglied des österreichischen Datenschutzrats geht auf die Frage ein: "Gut gemeint ist manchmal das Gegenteil von gut. Eine Geschichte der Digitalisierungsregulierung in Deutschland und was wir daraus lernen können”.
  • Herr Staatsekretär Stefan Muhle, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, greift die aktuelle Thematik „Digitalisierung – Mehr als Glasfaser und Mobilfunk“?" auf.
  • Frau Dr. Dr. Marion Tenge, Leiterin Unternehmensentwicklung Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH gibt Einblicke in die Unternehmenspraxis mit der Thematik: „Destination: Digital / Route: wird berechnet - Herausforderungen der digitalen Transformation für Unternehmen und Einblick in die Digitale Agenda des Hannover Airport“.

Wir erwarten einen lebendigen Abend und würden uns sehr freuen, Sie hierzu an der Leibniz-Fachhochschule, Expo Plaza 11, 30539 Hannover begrüßen zu können.

Melden Sie sich bitte per Mail unter anmeldung@leibniz-fh.de bis zum 31. August 2019 an.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Nach oben