Wir kümmern uns um Sie!

Prof. Dr. Heidrun Bethge

Heidrun Bethge Studiengangsverantwortung Wirtschaftsinformatik

Professur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Datenbanken und Softwareentwicklung

  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Akquisition von Unternehmen und Dozenten
  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Studierendenbetreuung
  • Mitwirkung in den Studiengremien der Leibniz-FH

0511 95784-38 bethge@leibniz-fh.de

Informationen zur Person

Curriculum Vitae

1987-1994 Studium der Physik an der Universität Hannover
1994-1998 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Festkörperphysik der Universität Hannover
1999 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt
Seit 2000 Selbstständigkeit im Rahmen der vemion – Matthias Winter und Dr. Heidrun Bethge GbR, einer Agentur mit den Schwerpunkten IT-Schulung, Internet, Design und Datenbanken
2002-2015 Lehrbeauftragte der FHDW Hannover
2005-2006 Professorin für Physik und Technische Mechanik an der Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) Hannover
2015 Lehrbeauftragte an der Uni Bremen
Seit 2015 Professorin für Wirtschaftsinformatik an der Leibniz-FH Hannover

Lehrerfahrung

Lehrveranstaltung für das Institut für Atom- und Molekülphysik, Universität Hannover

  • Physik für Chemiker, Durchführung und Planung des Übungsbetriebs


Lehrveranstaltungen an der Fachhochschule für die Wirtschaft (FHDW) Hannover und Celle (2002-2015)

  • Datenbanksysteme 1 bis 4 (Relationale Datenbanksysteme: Information Retrieval, Database Programming, Transaction Processing, Data Warehousing)
  • Betriebliche Informationssysteme
  • Physik 1 bis 3
  • Technische Mechanik 1 bis 2
  • Mathematik
  • Werkstoffkunde

 

Firmenschulungen im Rahmen der vemion – Matthias Winter und Dr. Heidrun Bethge GbR (seit 2000)

  • Datenbanken, SQL, Entwurf von Datenbanksystemen
  • Oracle Administration, Tuning
  • SAP Business Warehouse, Data Mining
  • MySQL, XML, PHP, JavaScript
  • Microsoft Office + Access Grundlagen, Aufbau, VBA-Programmierung
  • Microsoft Visual Basic .NET
  • Microsoft Visual FoxPro

 

Lehrveranstaltungen an der Uni Bremen (2015)

  • Einführung in die Informatik
  • Einführung in Java

 

Lehrveranstaltungen an der Leibniz-Fachhochschule (seit 2015)

  • Einführung in die Informatik
  • Algorithmen und Datenstrukturen
  • Modellierung von Systemen und Prozessen
  • Business Intelligence
  • Mathematik, Statistik
  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Datenmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Veröffentlichungen

H. J. Elmers, J. Hauschild, H. Höche, U. Gradmann, H. Bethge, D. Heuer, U. Köhler, „Submonolayer magnetism of Fe(110) on W(110): Finite width scaling of stripes and percolation between islands“, Phys. Rev. Lett. 73, 6 (1994) 898

H. Bethge, D. Heuer, Ch. Jensen, K. Reshöft, U. Köhler, „Misfit-related effects in the epitaxial growth of iron on W(110)“, Surf. Sci. 331 (1995) 878

U. Köhler, L. Andersohn, H. Bethge, „The influence of Hydrogen on CVD-growth on Si(111) surfaces“, phys. stat. sol. (a) 159 (1997) 39

M. L. Larsson, H. Bethge, U. Köhler, S. Menke, M. Henzler, „Random-walk mechanism for step retraction on hydrogen-etched Si(111)“, Phys. Rev. B 56,3 (1997) 1021

A. A. Saranin, V. G. Lifshits, K. V. Ignatovich, H. Bethge, R. Kayser, H. Goldbach, A. Klust, J. Wollschläger, M. Henzler, „Restructuring process of the Si(111) surface upon Ca deposition“, Surf. Sci. 448 (2000) 87-92

H. Bethge, „Wasserstoffätzen und Erzeugung von Silberquantendrähten auf Silizium“, Fortschritt-Berichte VDI, Reihe 9 Elektronik, Nr. 287

Deutsches Patent Nr. 199 06 960.3-52

H. Bethge, U. Köhler „Verfahren zur Erzeugung von metallenen Strukturen im Nanometer-Bereich (nm-Bereich) auf leitenden Oberflächen“

Nach oben