Wir kümmern uns um Sie!

Prof. Dr. Kristin Butzer-Strothmann

Kristin Butzer-Strothmann Vizepräsidentin Lehre und Forschung

  • Lehre
  • Forschung
  • Prüfungswesen
  • Qualitätsmanagement
  • Studienorganisation
  • Kundenbetreuung/Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung neuer Studiengänge / Akkreditierungen
  • Hochschul- und Praxiskooperationen

Studiengangsverantwortliche Business Administration & Health Management

  • Studierendenbetreuung
  • Ansprechpartnerin für Unternehmen und Dozenten

Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Empirische Sozialforschung

  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Betreuung von Projektarbeiten, Praxisreflexionen sowie Bachelor-Thesis
  • Durchführung von angewandten Forschungsprojekten

0511 95784-19 butzer-strothmann@leibniz-fh.de

Informationen zur Person

Curriculum Vitae

1984 - 1987 Ausbildung zur Werbekauffrau, Gemeinschaftsausbildung der Fir­men MARKETING JOURNAL und Btx-Partner, Hamburg
1987 - 1991 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Lüneburg
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Touristik­­manage­ment der Universität Lüneburg (Prof. Dr. K.- H. Wöhler)
1987 - 1992 Mitglied der Redaktion der Fachzeitschrift MARKETING JOURNAL
1991 - 1996 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebs­wirt­schafts­lehre, insbesondere Marketing (Prof. Dr. Bernd Günter) an der Hein­rich-Heine-Universität Düsseldorf
1991 - 1998 Gesellschafterin des Instituts für industrielle Markt- und Werbefor­schung (iMW), Hamburg; dort nebenberuflich Tätigkeit als Beraterin und Pro­jekt­leiterin
1998 Promotion zum Dr. rer. pol. an der Heinrich-Heine-Universität Düs­seldorf mit der Dissertationsschrift „Krisen in Geschäfts­be­zie­hun­gen“ und dem Disputationsvortrag „Marketing-Mix für Kirchen – Zu­läs­sigkeit und Grundlagen ihrer Ausgestaltung“

1997 - 2009
Freiberufliche Tätigkeit als Projektleiterin für Business Development im Dienstleistungs- und im Non-Profit-Bereich (Kultur- und Kir­chenmanagement)
1994 - 2003 Nebenamtliche Dozentin für das Wahlfach Marketing an der Verwaltungs- und Wirt­schaftsakademie Essen im Rahmen der Ausbildung zum Di­plom-Be­triebswirt (VWA)
1996 - 1998 Nebenamtliche Dozentin für Marktforschung, Mes­se­marketing und In­ter­na­tio­nales Marketing bei der Fulde Per­so­nal­be­­ratung, Düs­sel­dorf
1998 - 2007 Mitglied des Leitungs- und Dozententeams beim Pastoralkolleg „Spi­rituelles Gemeindemanagement“ des Instituts für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche von Westfalen
2003 - 2009 Dozentin für das Fach „Industriebetriebslehre“ und „Marktforschung“ an der Leibniz-Aka­demie, Hannover
2009 - 2011 Hauptamtliche Dozentin für das Lehrgebiet Allgemeine BWL, insbesondere Marketing und empirische Sozialforschung an der Berufsakademie der Leibniz-Akademie, Studiengangsverantwortliche für den dualen Studiengang Business Administration
seit 07/2011 Professur für Allgemeine BWL, insbesondere Marketing und empirische Sozialforschung, Studiengangsverantwortliche für die Bachelor-Studiengänge Business Administration dual – berufsbegleitend – Vollzeit; Master-Studiengang „Integrierte Unternehmensführung“

seit 10/2011

Förderprofessorin MTP Hannover
seit 03/2014 Vizepräsidentin Lehre und Forschung

Lehrveranstaltungen

Leibniz-Akademie, Berufsakademie

  • Vorlesung Wissenschaftliches Arbeiten, Bachelor Studiengang Business Administration + Wirtschaftsinformatik, 1. Semester
  • Vorlesung Absatz, Bachelor Studiengang Business Administration + Wirtschaftsinformatik, 1. Semester 
  • Vorlesung Marketing Management, Bachelor Studiengang Business Administration + Wirtschaftsinformatik, 3. Semester 
  • Vorlesung Strategische Analyse und Planung, Bachelor Studiengang Business Administration+ Wirtschafts-informatik, 5. Semester 
  • Seminar Marktforschung, Bachelor Studiengang Business Administration + Wirtschaftsinformatik, 6. Semester 
  • Seminar Managementansätze im Tourismus, Bachelor Studiengang Business Administration, 4. Semester 
  • Vorlesung Marktforschung im Tourismus, Bachelor Studiengang Business Administration, 5. Semester 
  • Vorlesung Destinationen- und Reiseveranstalter-Management, Bachelor Studiengang Business Administration, 6. Semester
  • Vorlesung Channel Management, Bachelor Studiengang Business Administration, 5. Semester 
  • Projektmanagement, Bachelor Studiengang Business Administration (dual)
  • Projektmanagement, Master Studiengang Integrierte Unternehmensführung
  • Veranstaltung Kundenintegration, Master Studiengang Integrierte Unternehmensführung
  • Veranstaltung Zukunftsorientierte Unternehmensführung, Bachelor Studiengang Business Administration (berufsbegleitend)
  • Betreuung Praxisreflexion I: Betriebliche Einordnung 
  • Betreuung Praxisreflexion II: Branche
  • Betreuung Praxisreflexion IV: Management
  • Betreuung Praxisreflexion V: Betriebliche Anwendungsfelder
  • Betreuung Projektarbeit II: Wahlfach
  • Betreuung Bachelor-Thesis 

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Marketing

(Sommersemester 1992 bis Wintersemester 1996)

  • Seminare zum Internationalen Marketing im Rahmen des Wahl­faches „Internationales Management“ mit Studierenden des Hauptstudiums
  • Seminare zum Marketing - Konsumentenverhalten und orga­nisationales Beschaffungsverhalten - im Rahmen des Wahl­pflichtfaches Marketing mit Studierenden des Hauptstudiums
  • Seminare „Einführung in die Datenauswertung“ mit Hilfe des Softwareprogrammes SPSS und „Datenanalyse“
  • Diplomanden-Kolloquien mit Studierenden im Examens­seme­ster
  • Projektseminare Marktforschung im Rahmen des Wahlpflichtfaches Marketing mit Studierenden des Hauptstudiums:

    • Publikumsanalyse bei Stu­die­renden der Heinrich-Heine-Universität als Besucher- und Nicht­besucher des Düsseldorfer Schauspielhauses - 
    • Publikumsanalyse des Düs­seldorfer Schauspielhaus und des Wuppertaler Schauspiel­haus 
    • Einstellungs­analyse bei Nicht-Besuchern des Düsseldorfer Schauspielhauses 
    • Präferenzanalyse bei po­tenti­ellen Besuchern des in der Entstehung befindlichen Ne­ander­thal-Museums 
    • Projektseminar Marktforschung - Präferenzanalyse bei po­ten­ti­ellen Besuchern des in der Entstehung befindlichen Ne­andert­hal-Museums mit dem Instrumentarium Conjoint Measurement
    • Seminar zum Marketing -  Interactions, Relationships, Net­works - im Rahmen des Wahlpflichtfaches Marketing mit Studieren­den des Hauptstudiums
    • Seminar zur Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre "Management und Marketing im Non-Business-Sektor - das Beispiel der öffentlichen Theaterbetriebe“ Studierenden des Hauptstudiums

  •  Seminar zur Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre - Ausge­wählte Themen - im Rahmen des Faches Allgemeine Be­triebs­wirtschaftslehre mit Studierenden des Hauptstudiums

Leibniz-Akademie, Verwaltungsakademie

  • Vorlesungen zur Marktforschung im Aufbaustudiengang Marketingbetriebswirt/in (2004 – bis heute)

Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, Essen

  • Vorlesungen im Wahlfach Marketing an der Verwaltungs- und Wirt­schaftsakademie Essen im Rahmen der Ausbildung zum Diplom-Betriebswirt (VWA) (1994 – 1993)

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche von Westfalen, Villigst

  • Seminare im Rahmen des Patoralkollegs „Spirituelles Gemeindemanagement“ für die Veranstaltung Gemeindeanalyse und Projektmanagement (1998 – 2005) 

Fulde Personalberatung, Düsseldorf

  • Vorlesungen zur Marktforschung, zum Messemarketing, zum Internationales Marketing (1996 - 1998)

IHK, Düsseldorf

  • Vorlesung zum Internationales Management im Rahmen der Ausbildung zum Betriebswirt IHK (1997 – 1998)

Ruhrkohle AG Essen

  • Marketing - Grundlagen und Vertiefung - im Rah­men eines Sonderprogramms für die Ruhrkohle AG Essen (1994)

Forschungsschwerpunkte

  • Kundenintegration
  • Branchenorientiertes Ausbildungsmarketing
  • Talentmanagement aus Marketing-Perspektive
  • Marketing
  • Marktforschung
  • Customer-Relationship-Management im Business-to-Business-Bereich
  • Kulturmarketing
  • Kirchenmarketing

Veröffentlichungen

Butzer, K./Bornemann, F. (2105)
Vertrauen als Erfolgsfaktor – eng vernetzt mehr bewegen, in: Butzer-Strothmann, K./Marzuillo, A. (Hrsg.): Finanzdienstleistungen im Umbruch – Ressourcenorientierte Unternehmensführung neu denken, Göttingen, 2015, S. 3 bis 16.

Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F. (2015)
Studierendenintegration als Identitätsfaktor einer Hochschule, in: Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F./Gülke, N. (Hrsg.): Studierendenintegration: Potenzial- und Perspektivenvielfalt für Hochschulen, Göttingen, S. 5 bis 16.

Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F./Gülke, N. (2015)
Studierendenintegration: Impulse für eine lernende Hochschule, in: Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F./Gülke, N. (Hrsg.): Studierendenintegration: Potenzial- und Perspektivenvielfalt für Hochschulen, Göttingen, S. 169 bis 178.

Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F./Gülke, N. (2014)
Kundenintegration als Element einer integrierten Unternehmensführung und Einordnung der Beiträge, in: Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F./Gülke, N. (Hrsg.): Kundenintegration: Potenzial- und Perspektivenvielfalt für Unternehmen, Göttingen, 2014, S. 1 bis 12.

Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F./Gülke, N. (2014)
Kundenintegration quo vadis?: Vielfältige Potenziale und Perspektiven für Unternehmen, in: Butzer-Strothmann, K./Friedel, Ahlers, F./Gülke, N. (Hrsg.): Kundenintegration: Potenzial- und Perspektivenvielfalt für Unternehmen, Göttingen, 2014, S. 245 bis 256.

Butzer-Strothmann, K./Reimers, J./Wöltje, S. (2013)
Möglichkeiten und Grenzen der Personalbindung im touristischen Saisongeschäft, Arbeitspapier Nr. 1 der Leibniz-Fachhochschule, Hannover 2013.

Butzer-Strothmann, K./Ahlers, F. (2013)
Talentmanagement in der Praxis: Ergebnisse eines Workshops (mit Friedel Ahlers) in: Behrens-Potratz, A./Ahlers, F./Matthes, R./Lüke, K.-H. (Hrsg.) Demografischer Wandel, Hannover 2013, S. 89 bis 108.

Ahlers, F./Butzer-Strothmann, K. (2013)
Branchenorientiertes Ausbildungsmarketing in: Behrens-Potratz, A./Ahlers, F./Matthes, R./Lüke, K.-H. (Hrsg.) Demografischer Wandel, Hannover 2013, S. 109 bis 123.

Butzer-Strothmann, K. (2011)
Einfluss von Social Media auf die Kommunikation in Geschäftsbeziehungen, in: Baaken, Thomas; Kliewe, Thorsten (Hrsg.): Business-to-Business Kommunikation – Neue Entwicklungen in der B2B-Kommunikation, 2. Aufl., Berlin 2012, S. 283 bis 302.

Butzer-Strothmann, K. (2006)
Verkaufsförderung als Baustein einer kundenorientierten Marketing-Konzeption, in: Hausmann, Andrea/Helm, Sabrina (Hrsg.): Kundenorientierung im Kulturbetrieb: Grundlagen – innovative Konzepte – praktische Umsetzung, Wiesbaden, S. 149 bis 107.

Butzer-Strothmann, K. (2005)
Grundlagen der Verkaufsförderung, Studienbrief für den Masterstudiengang MBA „Kulturmarketing“ in der Studienform Fernstudium an der Hochschule Harz und der Fachhochschule Merseburg.

Butzer-Strothmann, K. (2001)
Muß das Marketing vor der Kirchentür halt machen? Spirituelles Gemeindemanagement aus betriebswirtschaftlicher Sicht, in: Abromeit, H.-J. et. Al. (Hrsg.): Spirituelles Gemeindemanagement, Göttingen, S. 31 bis 41.

Butzer-Strothmann, K. (2001)
Leitfaden für Besucherbefragungen durch Theater und Orchester, NOMOS-Verlag, Baden-Baden (131 Seiten) – zusammen mit Günter, B./Degen, H.

Butzer-Strothmann, K. (2000)
Krisen in Geschäftsbeziehungen – Möglichkeiten der Früherkennung aus Lieferantensicht, Diss. rer. pol., Gabler-Verlag, Schriftenreihe: Business-to-Business-Marketing, Wiesbaden, (315 Seiten).

Butzer-Strothmann, K. (1998)
Früherkennung von Krisen in Geschäftsbeziehungen, in: absatzwirtschaft, Nr. 2/98.

Butzer-Strothmann, K. (1997)
Die Früherkennung von Kompetenzdefiziten im Anbieterunternehmen als Grundlage des Geschäftsbeziehungsmanagement, in: Strothmann, K.-H. (Hrsg.): Aspekte des Kompetenztransfers im Investitionsgütermarketing, Wiesba¬den,1997, S. 87 bis 104.

Günter, B.; Strothmann, K. (1996)
Präferenzanalyse von potentiellen Besuchern des in der Entstehung befindlichen Neanderthal-Museum - mit Hilfe des Verfahrens der Conjoint Analyse, Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf 1996.

Günter, B.; Strothmann, K. (1995)
Befragung von potentiellen Besuchern des in der Entstehung befindlichen Neanderthal-Museums, Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf 1995.

Günter, B.; Strothmann, K.; Kuhl, M. (1994)
Ergebnisse einer Befragung von Nicht-Besuchern des Düsseldorfer Schauspielhauses im Sommer 1994, Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf 1994.

Günter, B.; Strothmann, K. (1994)
Der Besucher - ein unbekanntes Wesen?, Arbeitspapier des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf 1994.

Günter, B.; Strothmann, K. (1993b)
Besucherbefragung der Schauspielhäuser Düsseldorf und Wuppertal, Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf 1993.

Günter, B.; Strothmann, K. (1993a)
Besucher und Nichtbesucher-Befragung des Düsseldorfer Schauspielhauses unter Studierenden der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf 1993.

Günter, B./Strothmann, K.
Der Ingenieur im Vertrieb: Marketing-Orientierung auf der Schnittstelle zur Technik, in: Marketing Zeitschrift für Forschung und Praxis, Jg. 16, Nr. 1/94, S. 55 bis 59.

Strothmann, K.
Ursachen der Verletzbarkeit von Geschäftsbeziehungen. In: Backhaus, K./Diller, H. (Hrsg.): Dokumentation des 1. Workshops der Arbeitsgruppe „Beziehungsmanagement“ der Wissenschaftlichen Kommission „Marketing“ im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre e.V., Frankfurt am Main 1993, S. 107 bis 122.

Strothmann, K.
Datenbanken - Partner-Vermittlung, in: die geschäftsidee, Jg. 15, Nr. 6/90, S. 87.

Strothmann, K.
Nutzen Sie Datenbanken, die weltweit Geschäfts-Kontakte knüpfen, in: MARKETING JOURNAL, Jg. 21, Nr. 2/89, S. 124.

Strothmann, K.
Auf "Büro mit Service" auch unterwegs nicht verzichten, in: MARKETING JOURNAL, Jg. 22, Nr. 4/89, S. 352 bis 353.

Strothmann, K.
Kunden-Nähe herstellen - Verkaufen wieder verkaufen nennen, in: Seminar-Aufzeichnungen von Wolfgang K.A. Disch und Kristin Strothmann, 21. Bundes-Seminar des BDVT, MARKETING JOURNAL, Jg. 21, Nr. 6/88, S. 698 bis 700.

Strothmann, K.
Auch unterwegs nicht auf Telefon- und Telefax-Komfort verzichten, in: MARKETING JOURNAL, Jg. 21, Nr. 6/88, S. 610.

Strothmann, K.
Konkurrenz-Produkte im Auftrag aufspüren lassen, in: MARKETING JOURNAL, Jg. 21, Nr. 5/88, S. 482.

Strothmann, K.
Tragetaschen als Werbeträger einsetzen, in: MARKETING JOURNAL, Jg. 20, Nr. 3/87, S. 212 bis 213.

Strothmann, K.
Die Messe-Nachbearbeitung extern zukaufen, in: MARKETING JOURNAL, Jg. 20, Nr. 1/87, S. 26.

Nach oben